Betreuerin

Swaantje Ekkenga

0172 / 4239152
swaantjeekkenga@icloud.com

Trainer

Andre Brandt

0174 / 1414308

Betreuerin

Swaantje Ekkenga
0179 / 4252156
breuerjessica@hotmail.de

Betreuer

Christian Geistmann

0171 / 7478527

Co-Trainer

Björn Volacek

0176 / 35403577

Die 1. B-Jugend des
VfL Stenum gewinnt
die Bezirksliga-Meisterschaft

und sichert sich
vorzeitig den Aufstieg
in die Landesliga.

 

Alle Info sind auf der Mannschafts-Homepage zu finden:

 

https://vrweb.jimdo.com/

So erfolgreich und doch knapp gescheitert. Der ganz große Wurf blieb den A-Junioren des VfL Stenum bei den Landes-meisterschaften erneut verwehrt, dennoch schreibt die Mannschaft um Trainer Frank Radzanowski weiter Futsal-Geschichte. Bereits im dritten Jahr in Folge qualifizierte sich das Team über den Vizemeister-Titel im Land Niedersachsen für die Norddeutsche Meisterschaft im Futsal.

 

In der Vorwoche gelang es den Kickern vom Kirchweg nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft auch den Titel des Bezirksmeisters nach Stenum zu holen.

 

Bei den Landesmeisterschaften legte der Tabellenführer der Bezirksliga II Weser-Ems zunächst drei souveräne Siege gegen die SVG Einbeck (2:1), den HSC Hannover (5:1) und die JFV Borstel-Luhdorf (4:1) aufs Parkett. Das Turnier wurde im Hammes-Modell gespielt und so kam es im letzten Spiel des Tages gegen den VfV Borussia Hildesheim zu einem echten Finale um den Titel.

 

Aufgrund des Zwei-Punkte-Vorsprungs hätte den Stenumern bereits ein Unentschieden zur Meisterschaft gereicht. Es entwickelte sich ein temporeiches, körperlich geführtes Spiel. Durch einen direkt verwandelten Freistoß geriet unser Kreis- und Bezirksmeister erstmals an diesem Tag in Rückstand. Jan-Luca Rustler konnte diesen jedoch schnell wieder ausgleichen. Gegner Hildesheim schwächte sich dann zunächst selbst und kassierte aufgrund eines Wechselfehlers eine gelb-rote Karte. Die zweiminütige Überzahl konnte Stenum leider nicht zur Führung nutzen und so entschied ein 6-Meter-Strafstoß das Spiel. Nach einer Ecke kam es zu einem Zweikampf im Stenumer Strafraum. Die Schiedsrichter nahmen eine Regelwidrigkeit wahr und entschieden auf Strafstoß. Diese Entscheidung war sicher hart, aber nicht falsch. Aus 6 Metern ließ der Schütze Keeper Marcel Rüdebusch keine Chance und brachte Hildesheim in Front.

Stenum erspielte sich in den verbleibenden drei Minuten zwar noch die ein oder andere Chance, das Runde wollte allerdings nicht mehr ins Eckige. So blieb am Ende eines langen Turniertages wieder nur der zweite Platz.

 

Am kommenden Sonntag, 3. März 2019, wird der VfL nun zum dritten Mal in Folge als zweitbeste Futsal-Mannschaft des Landes den Niedersächsischen Fußballverband vertreten. In den letzten beiden Jahren gelang dort jeweils der Sprung ins Halbfinale. Auch in diesem Jahr wird die Mannschaft wieder alles versuchen, um sich erstmals für die Deutsche Futsal-Meisterschaft zu qualifizieren.

 

Um das zu erreichen, muss allerdings neben der perfekten Leistung auch das nötige Quäntchen Glück mit nach Walsrode kommen.

 

Kader: Marcel Rüdebusch, Fynn Brenneiser, Nils Meinken, Felix Oetjen, Tom Geerken, Niklas Reckler, Mattheo-Thomas Elsen, Nicolas Jeworowski, Jan-Luca Rustler, Silas Dohrmann

 

Spiele: VfL Stenum – SVG Einbeck 2:1 1:0 Rustler, 2:0 Brenneiser, 2:1 VfL Stenum – HSC Hannover 5:1 1:0 Oetjen, 2:0 Geerken, 2:1, 3:1 Meinken, 4:1 Oetjen, 5:1 Elsen VfL Stenum – JFV Borstel-Luhdorf 4:1 1:0 Rustler, 2:0 Rustler, 3:0 Brenneiser, 4:0 Elsen, 4:1 VfL Stenum – VfV Borussia Hildesheim 1:2 0:1, 1:1 Rustler, 1:2 

Co-Trainer

Sascha Aljets

Trainer

Tobias Ihde
0175 / 5862793
mail@tobias-ihde.de

Co-Trainer

Paul Barm

Trainer
Thore Frerichs

Trainer

Stefan Kleibor

04222 / 4000802
s.kleibor@t-online.de

Co-Trainer
Maximilian Klatte
0176/65893773
maximilian.klatte@t-online.de

Co-Trainerin

Jessica Breuer
0179 / 4252156
breuerjessica@hotmail.de

Flüchtlingsbeauftragte

 

Jessica Breuer

0179 / 4252156

breuerjessica@hotmail.de

 

Co-Trainer

Detlef Einemann

Trainer

Marcus Bronder

04221 / 4900745

Co-Trainer

Torben Bendt

 

Trainer

Harald Hoffmann

04223 / 496 

Trainer

Björn Eybe
0176 / 52421432
bjoern.eybe@ewetel.net

Trainer
Thore Frerichs


Trainerin

Vivien Bredehorn
01573 / 5407172


Pascal Ripken

0157 / 80923074

Hendrik Schnier

0170 / 5586631

Betreuerin

Jessica Breuer
0179 / 4252156
breuerjessica@hotmail.de

Co-Trainer

Michael Tietjen

Trainer

Holger Mewes

0160 / 95933749
mewesho753@gmail.com

Betreuerin

Ann-Christin Klugmann
0176 / 66975063

Co-Trainer

Marvin Bartels
0176 / 22835753
bartels.marvin@live.de

Co-Trainer

Marco D'Elia

0176 / 21315036

marcodelia@web.de

Trainer
Matthias Wehnert
0176/80586349
matthias.wehnert@ewetel.net

Trainer
Dieter Schleider


Abteilungsleiter Damenfußball

Stephan Wilken


04221 / 81353

0160 / 5635676

stephan.wilken@kabelmail.de

 

Nicole Kluth

0176 / 20474422

Co-Trainer

Jonas Breuer

01520 / 2034794

breuerjessica@hotmail.de

Trainer
Marlon Rusch
01525 / 7378666

Betreuerin

Jessica Breuer
0162 / 3308449
breuerjessica@hotmail.de

Trainerin

Melanie Rohrmann-Ullner

04221 / 9167766

0151 / 40766091

m.rohrmann-ullner@gmx.de

Trainer

Thomas Baake

04221 / 16642

0152 / 02899520
tk.baake@ewetel.net

 

Co-Trainer

Werner Bruns

04223 / 2448
werner.bruns16@ewetel.net

 


Malena Niemeyer

Juliane Pieper

Corinna Behnken

 

 

 

Burhan Akyol

0179 / 4695948

Trainer

Uwe Hammes 

0157 / 57909774

Betreuer

Jürgen Eggeling

0173 / 3820500