Herzlich Willkommen
bei den 
Stenumer Fussballern

Auf unseren Seiten erfahrt ihr alles wissenswerte über unsere Fussballmannschaften. Nach und nach wird die Seite aktualisiert.

 

Unsere Fussballabteilung besteht zur Zeit aus 22 Jugendmannschaften (darunter eine Mädchenmannschaft), sowie 8 Seniorenmannschaften (darunter eine Damenmannschaft).

 

Ansprechpartner und Trainingszeiten entnehmt ihr bitte der Navigation auf der linken Seite, bei Fragen rund um die Fussballer des VfL Stenum könnt ihr auch gerne das Kontaktformular nutzen

 

 

Stenum, den 03.07.20

 

Weitere Lockerungen der Hygieneregeln – ab 06.07.20  

 

Wichtigste Änderung für die Fußballer:

 

In festen Kleingruppen bis maximal 30 Personen darf nun auch wieder kontaktintensiver Sport betrieben werden; die bisherige Abstandsregelung ist hier beim gemeinsamen Sport aufgehoben. Es kann also ohne weitere Einschränkungen trainiert werden (Test- oder Freundschaftsspiele sind noch nicht möglich).

 

Folgende Einschnitte bleiben aber weiterhin bestehen:

 

Zur Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette ist zu dokumentieren, welche Personen wann und wie lange auf der Sportanlage waren, d.h. die Teilnehmerlisten sind weiterhin zu führen.

 

Da wir die Hygiene- und insbesondere die Abstandsregelungen bei uns im Vereinsheim nicht einhalten können, bleiben die Umkleidekabinen und Duschräume weiterhin geschlossen.

 

Vorstand des VfL Stenum

 

 

 

Stenum, den 16.05.20

 

Wiedereinstieg in den Sportbetrieb

 

Die Sportplätze und die Außenbereiche an den Sporthallen sind für den Sportbetrieb unter Einhaltung eines Mindestabstands von 2 m wieder geöffnet.  

 

Sport kann also zur Zeit nur draußen an frischer Luft und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen  betrieben werden.

 

Die Duschen und Umkleideräume am Vereinsheim und an den Hallen sind weiterhin gesperrt.

 

Auch wir wollen nach und nach wieder mit dem Sportbetrieb beginnen. Die Übungsleiter und Trainer haben entsprechende Informationen erhalten und ihr werdet informiert, wann und unter welchen Bedingungen es für euch wieder losgeht.

 

Bei Anfragen stehen euch als Corona-Beauftragte

Marina Münstermann, Tel.: 04221/88229 für den Außbenbereich an den Sporthallen sowie

Werner Bruns, Tel.: 04223/2448 und

Hergen Geerken, Tel.: 04223/578 für die Sportanlage in Stenum

zur Verfügung

 

Vorstand des VfL Stenum

 

 

 

Stenum, den 09.04.20

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

Ostern steht vor der Tür. Das bedeutete in der Vergangenheit für die Fußballer häufig Nachholspiele am Oster-Samstag und/oder am Oster-Montag. Deswegen wurde es zur Tradition für Fußballer sowie Nicht-Fußballer, am Samstag im Vereinsheim gemeinsam zu grillen, Fußball zu gucken und anschließend zum Osterfeuer zu gehen. Aber auch wer nicht an diesen geselligen Veranstaltungen teilnahm, konnte sich meist auf ruhige Tage im Kreise der Familie oder den verdienten Osterurlaub freuen.

 

Leider ist dieses Jahr alles anders: das Corona-Virus hat auch uns voll im Griff, im Moment liegt jeglicher Sportbetrieb lahm. Aber nicht nur das, jeder einzelne von uns befindet sich in einer besorgniserregenden Situation. Allen wird gerade sehr viel abverlangt: Schulen und Kindergärten sind geschlossen, Eltern müssen die Kinderbetreuung organisieren, Unternehmen und Beschäftigte fürchten teilweise um ihre Existenz, soziale Kontakte sollen auf das Minimum beschränkt werden.

 

All dies ist im Moment lebensnotwendig, damit das Gesundheitssystem des Landes nicht zusammenbricht und wir gemeinsam die Krise überstehen. Die Gesundheit von uns allen steht dabei an erster Stelle!

 

Auch der VfL Stenum trägt seinen Teil dazu bei: Die Sportplätze sind gesperrt, das Vereinsheim und die Halle Altengraben sind geschlossen. Der Sportbetrieb ruht bis auf weiteres.  Die Jahreshauptversammlung, die am 13.03.2020 angesetzt war, musste verlegt werden. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

 

Diese Maßnahmen, so wichtig und notwendig sie auch sind, erschweren es dem Verein, seine ideellen Zwecke erfolgreich zu erfüllen. Aber: Die Mitgliedschaft beinhaltet keinen Leistungs-austausch, es besteht auch kein Recht der Mitglieder auf Gegenleistung. Der Vereinsbeitrag dient viel mehr dazu, die laufenden Kosten des Vereins zu decken,  z. B. Trainer- und Betreueraufwendungen, Verbandsabgaben, Versicherungsbeiträge, Betriebskosten für die Turnhalle Altengraben, die Unterhaltung der Rasenplätze und des Vereinsheims. Der Mitgliedsbeitrag ist der Solidarbeitrag jedes einzelnen Mitgliedes für die Solidargemeinschaft!

 

Mit der Einstellung des Sportbetriebes fallen wichtige Einnahmen  (Erstattung von Krankenkassen für Reha- und Gesundheitskurse, Kursgebühren) weg. Der Wegfall von Mitgliedsbeiträgen in größerem Umfang würde den VfL Stenum schwer zu schaffen machen.

 

Der Vorstand hat daher beschlossen, die Mitgliedsbeiträge vorerst weiter einzuziehen. Im Gegenzug werden auch alle Übungsleiter und Betreuer weiter entlohnt. Bitte denkt an die Zukunft des Vereines, denn nach dem Ende der Corona-Krise möchten wir alle wieder Sport treiben und daher ist es wichtig, dass der Verein diese schwere Zeit unbeschadet übersteht.

 

Wir hoffen, dass ihr in dieser schwierigen Zeit dem VfL Stenum die Treue haltet. Dazu braucht es Solidarität und Mitgliedschaft für den Verein.

 

Es gibt aber trotz allem auch noch etwas Positives zu berichten: der Bau des Kunstrasenplatzes konnte mit Genehmigung des Gesundheitsamtes in der Zwischenzeit weiter voran getrieben werden. Der Kunstrasen ist mittlerweile verlegt, die Linien sind eingezogen. Es sind nur noch wenige Restarbeiten zu erledigen, damit der Platz fertig gestellt ist! Wir hoffen, das mit Aufnahme des Sportbetriebs auch der Kunstrasenplatz fertig ist!

 

Unabhängig davon wünschen wir allen Sportlerinnen und Sportlern ein Frohes Osterfest, wahrscheinlich ein etwas anders als in den vergangenen Jahren. Aber vielleicht ist es auch eine ganz neue Erfahrung und wir nehmen davon etwas für die Zukunft mit.

 

Bei dem schönen Wetter sind ja auch sportliche Aktivitäten an der frischen Luft möglich. Haltet euch fit beim Wandern, Walken oder Rad fahren. Beim Kreissportbund gibt es auch einige kostenlose online-Sportangebote, die ihr unter folgendem Link aufrufen könnt:

 

https://www.kreissportbund-ol-land.de/seite/447438/online-sportangebote.html

 

Aktuell müssen wir die weitere Entwicklung abwarten und wir können alle durch unser Verhalten dazu beitragen, dass wir unsere Sportstätten bald wieder öffnen können. Ihr werdet dann sofort informiert, sobald es Neuigkeiten gibt.

 

Bis dahin bleibt alle gesund!

 

 Dr. Ingo Scholz          Marco Reuschler       Marina Münstermann  Martina Ruge     Gunda Bruns

 1.Vorsitzender           2.Vorsitzender            2.Vorsitzende              Kassenwartin     Schriftwartin

 

Vorstand des VfL Stenum

 

 

 

Liebe Fußballer / innen

 

Das Corona – Virus breitet sich aus!

 

Ab Montag sind deshalb alle Schulen und Kindertagesstätten geschlossen.

 

Die Bundesregierung hat dazu aufgerufen, auf soziale Kontakte zu verzichten. Viele Sportverbände haben entschieden, den Spielbetrieb vorzeitig zu beenden oder auszusetzen.

 

Die Gemeinde Ganderkesee hat sämtliche Schulsporthallen geschlossen.

 

Der Vorstand des VfL Stenum hat daher gestern Abend entschieden, den Sport- und Übungsbetrieb in allen Abteilungen, Gruppen und Kursen ab heute bis auf weiteres ruhen zu lassen.

 

Davon betroffen ist auch der komplette Trainingsbetrieb.

 

Die Turnhalle in Altengraben ist ab heute bis zum 18.04.2020 geschlossen.

 

Die Sportplätze, Umkleideräume und Duschen im Vereinsheim sind ebenfalls geschlossen.

  

Selbstverständlich darf jeder weiterhin Sport treiben. Der Sport darf nur nicht als Vereinstraining durchgeführt werden und nur außerhalb der Anlage!

 

Mit dieser Entscheidung leistet der VfL Stenum einen Beitrag zum Schutze der Menschen in unserer Gesellschaft.

 

Wir wollen gemeinsam dazu beitragen, dass das Virus sich langsamer verbreitet.

 

Wir bitten um das Verständnis aller Sporttreibenden.

 

Der Vorstand des VfL Stenum

 

Lust auf unvergessliche Momente?

Trainer & Co-Trainer gesucht!

Wir können in praktisch allen Altersstufen noch Unterstützung gebrauchen, egal ob als Trainer oder Co-Trainer/Assistent. Wenn auch Du grundsätzlich Lust hast, die Jugendarbeit zu unterstützen, dann melde Dich gern bei einem der zentralen Ansprechpartner Jugend oder einem Dir vielleicht schon direkt bekannten Übungsleiter. Die Kids freuen sich schon auf Dich! :)

Aufgepasst:
Durch die wechselhafte Witterung kann es aktuell immer mal recht kurzfristig zu notwendigen Einschränkungen des Trainingsbetriebes auf dem Feld kommen. Werft hierzu bitte regelmäßig einen Blick auf unsere aktuellen Meldungen, hier versuchen wir so zeitig wie möglich über die Einschränkungen zu informieren. 

Fanartikel erhältlich in der Geschäftsstelle,
bestellbar im Vereinsheim